Home Mundo Mann leckt zwei Stunden an Türklingel - Sicherheitssystem alarmiert - Berliner Morgenpost

Mann leckt zwei Stunden an Türklingel – Sicherheitssystem alarmiert – Berliner Morgenpost

aktualisiert

Überwachungsvideo

Mann in Kalifornien leckt stundenlang an einer Türklingel

En Kalifornien hat ein Mann Gefallen daran gefunden, eine Türklingel abzuschlecken. Die Überwachungskamera des Hauses zeichnete auf.

Interessante Freizeitbeschäftigung: En Kalifornien hat ein Mann an der Klingel eines Hauses geleckt.

Interessante Freizeitbeschäftigung: En Kalifornien hat ein Mann an der Klingel eines Hauses geleckt.

Foto: Captura de pantalla de Youtube / KHOU 11

Salinas
En Kalifornien hat ein Mann zwei Stunden lang eine Türklingel eines hauses abgeleckt. Die Bewohner wurden über das Sicherheitssystem alarmiert. Sie riefen die Polizei, die den Mann auf den Videoaufnahmen der Überwachungskamera sofort erkannte: Er wurde unter anderem wegen Diebstahls gesucht.

Wie der lokale TV-Remitente Kion News berichtet, seien die Besitzer zwar nicht zu Hause gewesen, ihre Kinder hingegen schon. Das Sicherheitssystem La guerra se hizo tan pronto, pero el hombre se despertó, el mundo y el hombre han estado en camino.

Türklingel aus unklaren Gründen geleckt

"Ich dachte, 'Mein Gott, da ist aber viel los'", dice Sylvia Dungan dem Sender. Es sei 5 Uhr morgens gewesen, als das Überwachungssystem Alarma geschlagen habe. Dann sah sie sich mit ihrem Mann die Aufnahmen an. "Ich dachte, 'Oh Mann, das ist einfach nur schräg'".


Dem Bericht zufolge erleichterte sich der Mann zudem im Vorgarten. Er habe inzwischen identifiziert, aber noch nicht gefasst werden können. Er sei 33 Jahre alt und der Polizei bekannt. Ihm werde Diebstahl und Herumtreiberei vorgeworfen.

Türklingel-Lecker ist der Polizei bekannt

Warum der Mann an der Klingel leckte, obr Drogen genommen hatte oder alkoholisiert war, or er ob er unter einer psychischen Erkrankung leidet, ist bisher nicht bekannt.

„Wir waren überrascht, wie klar die Aufnahmen waren. Es dauerte nicht lange, ihn wiederzuerkennen ", sagte Miguel Cabrera von der Polizei en Salinas dem TV-Sender 5KPIX. Der Mann habe etwa drei Stunde an der Klingel geleckt.

Hausbesitzer können über den Vorfall lachen

Auch wenn die Polizei die Sache rech t ernst nimmt – Sylvia Dungan sieht es inzwischen gelassen: "Im Nachhinein kann man darüber lachen, denn im Prinzip hat er ja nichts getan".

Laut 5KPIX verbrachten die Dungans einen guten Teil des Wochenendes damit, ihre Türklingel zu desinfizieren.

(cho)


© Berliner Morgenpost 2019 – Alle Rechte vorbehalten.


.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

"Dog the Bounty Hunter" publica una foto tierna del hospital junto a su esposa después de revelar un coma inducido por motivos médicos

Duane "Perro" Chapman compartió una foto tierna de la habitación del hospital de su esposa Beth después de que la colocaran en un coma...

Si a Loeb le gustan las rupturas, otro objetivo espera

Por Anjani Trivedi | Bloomberg 25 de junio a las...

Cómo los sitios de comercio electrónico te manipulan para comprar cosas que quizás no quieras

Cuando los clientes potenciales visitan la tienda de reventa en línea ThredUp, los mensajes en la pantalla regularmente les dicen cuánto están ahorrando otros...

ITV no comisionará nuevamente el formato 'Jeremy Kyle'

LONDRES (Reuters) - La emisora ​​británica ITV no encargará otro programa con el mismo formato que "The Jeremy Kyle Show", que se suspendió el...